Professor André Sebald studierte Flöte und schloss das Studium bei den Professoren Gertrud und Karlheinz Zoeller mit dem Konzertexamen ab.

Neben einer Stelle im Gürzenich Orchester Köln leitet er eine Flötenklasse an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

Des Weiteren ist er Juror in Wettbewerben, Leiter von Meisterkursen, Sprecher des künstlerischen Beirats von den Landesjugendensembles Nordrheinwestfalen und Vizepräsident des Landesmusikrats. Insbesondere als Dozent für Bläser wird er von vielen Orchestern angefragt.

Mit der Sinfonia Königswinter verbindet ihn seit über 30 Jahren eine enge Zusammenarbeit.